¡Bienvenidos a Chile!

Warum und wie wir unsere Blog-Landschaft umbauen • Was das neue Blog-Format sein wird Wie Du Dich für Email-Updates registrieren kannst.   

Nach einem wunderbaren Jahr in Australien (Blogs She’ll be apples, Coooo-eeee und j9 downunder) ist es Zeit für frischen Wind in unserem medialen Gefüge. Zum Einen waren all diese Blogs von Anfang an ganz auf Australien ausgerichtet und sollen es auch bleiben. Zum Anderen wollen wir in Südamerika nicht mehr drei Blogs führen, da der Zeitaufwand bisher gross und die Anzahl der direkten Rückmeldungen klein war. Das Prinzip eines dedizierten Blogs erscheint uns trotz neuer technischer Entwicklungen (z.B. die Timeline von Facebook) das geeignetste Mittel, um alle Interessierten auf dem Laufenden zu halten.

In Australien hatten wir insgesamt hervorragende Abdeckung mit mobilem und meist akzeptabel schnellem Internet. In Südamerika ist zwar die Verbreitung von Gratis-WLANs viel besser, dafür muss man für mobiles Internet in jedem Land neue SIM-Karten beschaffen und Datenabos abschliessen. Und dies obwohl CLARO, Movistar, Entel, etc. in vielen Ländern operieren. Davon möchten wir uns nicht zu abhängig machen.

So haben wir uns entschlossen, einen einzigen, gemeinsamen Südamerika-Blog anzulegen und zu führen — Du liest gerade den ersten Eintrag. Zudem wird Oliver seinen Hunky-Dory-4×4-Blog weiterpflegen. Auch haben wir noch ein paar Einträge für unsere Australien-Blogs in Arbeit, die wir bei Gelegenheit veröffentlichen möchten.

Die zukünftigen Blog-Einträge zu unserer Reise durch (voraussichtlich) Chile, Argentinien, Bolivien, Peru, Ecuador, Kolumbien und Uruguay werden wohl nicht mehr die Tiefe erreichen, wie diejenigen über downunder, weil uns die Zeit nicht reichen wird, ein halbes Dutzend neue Länder gleich detailliert kennenzulernen wie Australien. Wir werden deshalb eher etwas kürzere dafür mehr Einträge schreiben und haben ein Format gefunden, das Dir ein unmittelbareres Mitreiseerlebnis vermitteln soll. Reise einen Moment (cachito) … oder zwei … mit uns durch Südamerika!

logo-filled

Gleichzeitig nehmen wir einen Technologiewechsel von Blogspot.com zu WordPress.com vor. Das bedeutet jedoch, dass Du Dich als Leser neu registrieren musst, um neue Einträge als Emails zu erhalten, falls Du nicht regelmässig einen Newsreader (wie z.B. Feedly) verwendest. Die Registrierung ist aber einfacher als bei Blogspot:

  1. Klicke auf Deinem Bildschirm ganz unten rechts das kleine Rechteck «Folgen»  an.
  2. Gib Deine Email-Adresse ein und  wähle «ANMELDEN».
  3. Öffne Deinen Email-Eingang (Inbox, allenfalls Spam) und klicke im Email von dos cachitos den Bestätigungslink an.

Wir freuen uns auf viele und aktive Leser.

¡Bienvenidos a Chile!

Advertisements

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Andreas sagt:

    Liebe Jeannine und Oliver, somit kann eure Reise nun in Südamerika starten! Dazu wünsche ich euch viel spannendes und interessante Erlebnisse! Liebe Grüsse aus Mörigen, Andreas

    Gefällt mir

  2. Delia Reinhard sagt:

    Schön, ich freue mich auf die News aus Südamerika. Gute Reise! Liebe Grüsse, Delia

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s