The Singular Hotel

Ob es Olivers Intuition war oder nur Glück, lässt sich nicht mehr rekonstruieren, aber auf alle Fälle wissen wir noch nicht, was uns wartet, als wir kurz vor Puerto Natales in den überraschend schlechten Kiesweg einbiegen. Immerhin zeichnet unser Lonely-Planet-Führer The Singular Hotel mit einem Stern aus – und gleich auch noch The Singular Restaurant, das…

Stau am Berg

«Señor, no haga camino nuevo! (Bitte halten Sie sich an den Wanderweg)», ruft die nach der neusten Outdoormode gekleidete, Wanderführerin Oliver nach. Er klettert behende, nach Schweizer Manier, neben dem Weg den steinigen Moränehügel hoch, um endlich an ihrer zwanzig Personen zählenden Gruppe vorbei zu kommen. «Habt ihr die auf dem Stein sitzende Asiatin auch gesehen, welche…

Zum hängenden Gletscher

Noch 200 Meter bis zum Mirador und dann wird sich zeigen, ob sich der Aufstieg gelohnt hat. Als wir vor fast eineinhalb Stunden im Tal die Hängebrücke überquerten, war der Ventisquero Colgante fast vollständig in den Wolken gehüllt gewesen. Das Wetter ist seit zwei Tagen unbeständig, weil wir im Einfluss eines riesigen Tiefdruckgebiets über dem…

Der Tag in Puerto Montt

Mit über 200’000 Einwohnern ist Puerto Montt überraschend gross. Unerwartet dicht ist der Verkehr, und folglich ist das Parken in der Innenstadt nicht eben einfach, umso mehr weil wir normalerweise nicht in Parkhäuser reinpassen. Im Jumbo machen wir Grosseinkauf, denn südlich von Puerto Montt beginnt mit der Carretera Austral sozusagen das Outback von Chile, und es…